top of page

Eis am Stiel ganz einfach selber machen

Du bist ein genauso großer Eis Fan wie wir und Eis ist für dich nicht nur im Sommer das perfekte Dessert? Wir haben 3 tolle Rezepte, sowie Tipps und Tricks für deine selbstgemachte Popsicels.


Grundrezept Eis am Stiel:

Dein selbstgemachtes Eis am Stiel benötigt nur wenige Zutaten und du kannst ganz nach Herzenslust und kulinarischer Kreativität deine Lieblingszutaten hinzufügen. Ob cremig süß oder ein fruchtiges Wassereis, hier kannst du nichts falsch machen.


Grundlage: - Milchprodukte oder Vegane alternativen - Tipp: je höher der Fettanteil, desto cremiger) wie zum Beispiel Mascarpone, Joghurt oder Sahne

  • Fruchtsäfte

  • Mineralwasser

  • Kokoswasser

  • Beeren und Wassermelone

Süßes: Agavendicksaft, Datteln , Honig, Kakao alles was dir süßes gefällt

Tipp: pürierte vollreife Bananen könne auch gut verwendet werden.


Zum peppen: Klein geschnittene Früchte und Obst, essbare Blüten, Zitronensaft etc.


So einfach geht’s:

  • Für 6 Eis am Stiel benötigst du zwischen 250 und 500 ml flüssige Eismasse, das variiert je nach Größe der Eisformen.

  • Wähle mindestens Eine Grundlage und füge wenn du magst etwas Süsses oder noch etwas süßes dazu und püriere die Massen.

  • Nun kannst du nach belieben noch etwas zum Peppen untermengen.

  • Hast du all deine Lieblingszutaten vermengt, kannst du diese in die Eisform füllen und für mind. 5-6 Stunden einfrieren und genießen.

Top 3 Rezepte für Eis am Stiel

wir haben einmal unsere Liebsten 3 Popsicles für dich.


1. Cremiges Blaubeereis am Stiel

Unser Blaubeere Popsicle ist joghurtig und fruchtig zu gleich und ist ganz fix vorbereitet.


Vor- und Zubereitungszeit: 5min


Zutaten:

  • 1 Tasse Blaubeeren

  • 4 EL Milk

  • 3 Tassen Griechischen Joghurt

  • 1/2 Teelöffel frische Vanille

  • 1 EL Honig

Zubereitung:

  1. Mixe alle Zutaten und püriere diese einmal gut durch bis sich alles vermengt hat.

  2. Fülle deine Eisformen

  3. Lege sie ins Gefrierfach für mind. 6 Stunden (am besten über Nacht)

  4. Pour into your favorite 6 sets stainless steel Susable popsicle molds

  5. Genieße dein Fruchtig cremiges Eis!

Kokosnuss Mango Matcha Popsicle

Match ist nicht nur äußerst beliebt in den letzen Jahren es bringt auch viele tolle Eigenschaften mit sich. Also warum dann nicht auch im Popsicle?!


Vor- und Zubereitungszeit: 5min


Zuteten:

  • 1/2 El½Matcha

  • 1 geschälte Mango

  • 1 EL Honey

  • 1/2 Tasse Kokonussmilch

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in der Küchenmaschine mixen.

  2. Deine Popsicle Form füllen

  3. Mind. 5 - 6 Stunden ins Eisfach (am besten über Nacht)

  4. Servieren und genießen!

Capri Eis am Stiel

Wer kennt es nicht das beliebte Capri eis am Kiosk, wir zeigen dir wie du deinen eigene Variante ganz einfach selber machen kannst.


Vor- Zubereitungszeit: 5min


Zutaten für ca. 6 Popsicles:

  • 550 ml Orangensaft (ohne Fruchtfleisch)

  • 30 g Zucker

  • 2 TL Zitronensaft

Zubereitung:

  1. In einem kleinen Topf, Zucker, Zitronensaft und etwa 100 ml Orangensaft unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

  2. Rühre den übrigen Orangensaft in die Mischung und befalle deine Eisförmchen.

  3. Stelle die für mind. 5-6 Stunden in das Gefrierfach.

  4. Genieße Sommergenuss wie aus Kindheitstagen.


Comments


bottom of page